"Alles kann, nichts muss..."

Meine Tageskinder sollen mit Spass und Freude da(bei) sein! Deshalb habe ich eine Eingewöhnungszeit von 2 bis 3 Wochen festgelegt, in denen die Eltern Zeit und Geduld mitbringen müssen. Gemeinsames spielen und musizieren fördert die Sprache und das soziale Verhalten. Turnen sowie viel frische Luft gehören ebenso zu meinem Wochenprogramm wie basteln, malen und andere kreative Tätigkeiten. Die Entwicklung eines Kindes mit zu erleben, es zu fördern und in seiner Individualität zu unterstützen, es zu bilden und nach den Grundwerten wie Respekt, Ehrlichkeit, Gerechtigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Mitgefühl, Dankbarkeit, Freundschaft, Friedfertigkeit zu erziehen sind für mich Inhalt und Ziel der Kindertagespflege. Den Kindern einen respektvolle Umgang mit Tieren und Natur näher zu bringen zählt ebenfalls zu meinen Aufgaben und wird durch gezielte Ausflüge auf Bauernhöfe, Zoo und Wald gefördert.

Meine Tagespflegestelle ist auf die Bedürfnisse der Kinder und die Entwicklungsstufen eingerichtet und abgestimmt. Großen Wert lege ich auf die Kommunikation mit den Eltern. Gespräche zwischen "Tür und Angel" gehören genauso dazu, wie ein persönlicher Austausch.

Ich freue mich auf Sie und ihr Kind!


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!